Rioja Rotwein Geheimtipp

Bodegas Exopto Bozeto de Exopto DOCa – Ein Rotwein Geheimtipp aus Spanien

Die Rioja bietet auch immer Platz für spanische Rotwein Geheimtipps

Es ist schon erstaunlich was für tolle Rotweine die Rioja immer wieder hervorbringt. Hier sind die klimatischen Gegebenheiten einfach ideal für die würzigen und fruchtigen Rebsorten, die für Spanien so typisch sind. 12, 24  oder 36 Monate Barrique Reifezeit ist für Spanien nichts ungewöhnliches.

Rioja Rotwein Geheimtipp

Rioja Rotwein Geheimtipp

Es muss in der Rioja nicht immer eine Crianza oder Reserva sein

Es geht auch anders, fruchtig, frisch und trotzdem voll und kräftig. Unser spanischer Rotwein Geheimtipp Bozeto de Exopto DOCa von der Bodegas Exopto ist so ein toller Rotwein. Eine Cuveé aus den typischen Rebsorten der Rioja. 50% Garnacha, 40% Tempranillo und 10% Graciano. Die Trauben stammen von Reben,  die zwischen 30 und 90 Jahre alt sind. Die Reben stehen an den Ausläufern der Sierra Cantabria.  Obwohl der ruppige Garnacha Anteil im Bozeto de Exopto am höchsten ist, merkt man das dem Wein nicht an.

Dieser spanische Rotwein ist nicht laut und wild sondern eher elegant und fein. Trotz seiner kräftigen Statur steht die Frucht hier im Vordergrund. Der Wein reifte für 9 Monate in französischer Eiche, was für spanische Verhältnisse eher wenig ist. So ist das Holz auch nicht dominierend im Geschmack sondern durch eine feine Barriquewürze eher unterstützend zum fruchtige Charakter. Die Tanninstruktur des  Bozeto de Exopto ist äußert dezent und samtig. Daher kann der Wein auch sehr gut etwas kühler getrunken werden. Er fühlt sich mit 15 Grad beim Barbeque genauso wohl, wie mit 18-20 Grad Abends am Kamin oder bei einem guten Glas mit lieben Freunden. Ein echter Allrounder eben. Der Weinkritiker Robert Parker hat diesen Wein auch schon mit 91 Punkten bedacht und die sind meiner Meinung nach hochverdient.

Der Wein kostet ca. 15 Euro / Flasche ist aber jeden Cent wert. Wenn Sie einen süffigen Wein suchen, der sowohl zum BBQ, als auch zum Steak oder einfach so Abends mit Freunden perfekt passt, dann sind Sie beim Bozeto de Exopto auf jeden Fall richtig. Diesen Wein kann man wohl noch als echten Geheimtipp werten. Wir wünschen viel Spaß beim probieren.

Baron de Ley Reserva 2011 kaufen

Baron de Ley Reserva 2011 was für ein Rotwein!

Baron De Ley Reserva 2011

Baron De Ley Reserva 2011

Den Baron de Ley Reserva kennt unter Weinkennern eigentlich jeder. Denn Baron de Ley ist quasi ein Klassiker der spanischen Rioja.  Vor allem auch in der spanischen Gastronomie nicht mehr wegzudenken. Ein typischer Tempranillo, der für 20 Monate in Barriques reifte, wie es sich für eine ordentliche Reserva gehört. Jedes Jahr auf einem hohen Niveau. Das Jahr 2011 war in der Rioja ein außerordentlich gutes Jahr und so konnte man auch vom Baron de Ley Reserva 2011 außerordentliches erwarten. Der Wein fließt dunkel ins Glas und verströmt dabei schon seine Duftstoffe nach Brombeeren, Cassis, Dörrpflaume, Gewürznelken, Holunder, Kirsche, Kokos, Rauchfleisch, Schokolade, Tabak, Vanille, Veilchen und etwas Zimt. Am Gaumen ist er dann außergewöhnlich Druckvoll und präsent, dabei aber nie aufdringlich.  Ein super komplexer Rotwein mit einer ganz feinen Restsüße. Er hat viel viel reife Frucht. (Nein kein Tippfehler, dass viel ist absichtlich zweimal geschrieben.) ist sehr charmant und verfügt über ganz samtene Tannine.

Wie oben schon beschrieben, der Baron de Ley Reserve ist ein echter Klassiker und jedes Jahr gehört er zu den besseren Rotweinen aus der Rioja. Doch der Jahrgang 2011 hat mich umgehauen. Das ist wirklich großes Rotwein-Kino und für den Preis fast lächerlich günstig. Wenn Sie die Baron de Ley Reserva kaufen möchten, dann schauen Sie doch mal im Internet. Bei so einigen Anbietern bekommen Sie den Wein sehr günstig. So können Sie die Baron de Ley Reserve bestellen bei genuss7.de und zahlen hier nicht mal 10 Euro die Flasche (Stand Februar 2016).

Der Wein hat noch enormes Potenzial und sie dürfen ihn gerne für ein paar Jahre in Ihrem Keller vergessen. Ich persönlich mag bei solchen Weinen noch die Frucht und liebe ihn deswegen schon im jetzigen Stadium. Er ist aber garantiert bis zum Jahr 2020 noch in absoluter Hochform. Bis dahin wird es diesen grandiosen Jahrgang aber garantiert nicht mehr geben. Wenn Sie also einen hervorragenden Rotwein aus der Rioja suchen, dann kann ich Ihnen die Baron de Ley Reserva 2011 wärmstens ans Herz legen.

Alle anderen Jahrgänge sind natürlich auch eine Empfehlung wert, doch der Jahrgang 2011 ist einfach überragend. Also auf gehts, probieren Sie diesen tollen Rotwein aus Spanien. Wenn Sie ihn nicht bestellen wollen, dann buchen Sie einfach einen Tisch beim nächsten spanischen Restaurant. Da besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass die den Baron de Ley Reserva auf der Karte haben. Wenn Sie ganz viel Glück haben, dann vielleicht sogar den Top Jahrgang 2011. Ich würde es Ihnen wünschen.