Schlagwort-Archive: Crianza

Cune Crianza DOCa 2010 – Bodegas Cune

Cune Crianza 2010 DOCaDas Weingut Bodegas Cune aus der spanischen Rioja wurde im Jahr 1879 gegründet. Seitdem hat es sich stetig weiterentwickelt und gehört mittlerweile zu den größten und vor allem renommiertesten Weingütern im Gebiet der Rioja. Somit ist diese Kellerei ein Motor für das Prädikat „Rotweine aus Spanien“. Die Bodega selbst befindet sich in der kleinen spanischen Stadt Haro. Zum Weingut gehören ca. 400 Hektar an Rebflächen, diese stehen in der Rioja Alta und in der Rioja Alavesa. Das Weingut Bodegas Cune arbeitet hoch professionell und verfügt deshalb über die modernsten Kellertechniken. Das alles ist aber kein Gegensatz zu den Rotweinen aus Spanien, die von Cune hergestellt werden, obwohl diese eher als sehr traditionell anzusehen sind.
Die Bodegas Cune gehört zur CVNE-Gruppe und damit befinden Sie sich in guter Gesellschaft, denn zu dieser Gruppe gehört auch Vina Real und Contino. Qualitativ hochwertiger Rotwein aus Spanien ist ebene kein Zufallsprodukt sondern benötigt auch das richtige Know How und eine gute Strategie.
Aus hochwertigen Lagen der der Rioja Alta kommen die Trauben für die Weine der Cune Crianza. Die Reben werden natürlich von Hand gelesen und selektiert. Der Bodegas Cune Crianza wurde aus den Rebsorten Tempranillo, Garnacha und Mazuelo erzeugt. Der Wein lag für 12 Monate in Eichenfässern aus amerikanischer und französischer Eiche. Also ganz typisch für einen klassischen Rioja-Wein. Danach reifte die Crianza natürlich noch für ein weiteres Jahr in der Flasche. Im Glas kommen einem schon Aromen von Kirschen, Brombeeren, Himbeeren und Cassis entgegen geströmt. Dazu gesellt sich der Duft von Vanille, Zeder, Tabak, Kakao, Rauchfleisch, Gewürznelken, Haselnüsse, balsamische Noten und Veilchen. Sie sehen schon, dieser Rotwein aus Spanien bietet einem ein ganzes Potpourri an Aromen. Probiert man dann den ersten Schluck, so präsentiert sich der Bodegas Cune Crianza klassisch, fleischig, saftig mit einer feinwürzigen Frucht und dabei sehr samtig. Er ist mineralisch, vielschichtig, elegant und hat dabei einen verführerischen Charme. Einfach ein Rotwein aus Spanien zum verlieben. Robert Parker gab diesem Wein im Jahrgang 2009 eine tolle Bewertung mit 89 Parker Punkten. Ich gebe dem Bodegas Cune Crianza 2010 DOCa glatte 91 Punkte, vor allem wenn man sieht, was für einen klasse Wein man für so wenig Geld bekommt.